Sehr geehrte Damen und Herren,
Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachstehend informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Name und Kontaktdaten des für die Datenerhebung Verantwortlichen:

TGO Gasgeräte GmbH
Siemensstrasse 9 - 13
63071 Offenbach am Main

Telefon: +49 (0)69-85 70 69 0
E-Mail: webmaster@tgo.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Werner Althaus

Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail an uns übermittelt.

Verarbeitungsrahmen

Wir verarbeiten folgende Kategorien von personenbezogener Daten:

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Weitergabe und Auslandsbezug

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung. Außerdem haben Sie das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung erfolgt (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a) ist, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Falls wir die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterverarbeiten wollen als den, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, so stellen wir Ihnen vor dieser Weiterverarbeitung Informationen über diesen anderen Zweck und alle anderen maßgeblichen Informationen zur Verfügung.

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

[Produktkatalog] [Webshop] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutzerklärung]

TGO Gasgeräte GmbH ⋅ Siemensstrasse 9 - 13 ⋅ 63071 Offenbach am Main
© TGO Gasgeräte GmbH